Lokale Orbits / Solo 7
für Viola und 4-kanaliges Zuspiel (2010, 11´30´´)
Klangbeispiele

Lokale Orbits begann als Reihe von Stücken mit kleiner Besetzung und Zuspiel, wobei mit den beteiligten MusikerInnen Klänge der betreffenden Instrumente als Ausgangsmaterial für die elektronische Verarbeitung aufgenommen wurden.
Nach einigen Lokalen Orbits, in denen sich der Instrumentalpart auf wenige singuläre Gesten beschränkt hatte, wollte ich instrumentale Stimmen wieder in einer aktiveren Rolle einbeziehen. Algorithmisch generierte Phrasen (sowohl in einem traditionelleren Sinne, ordinario, als auch hinter dem Steg gespielt) und singuläre Gesten der Viola, die gleichzeitig Ausgangsmaterial für die Granularsynthese bilden, sind in Solo 7 der Elektronik gegenübergestellt. Das Material ist insgesamt weiterhin reduziert, Beziehungen zwischen den beiden Schichten sind über fundamentale Aspekte der Wahrnehmung hergestellt: Pulsation, Grundtönigkeit, Pausenstruktur.


Mit Unterstützung von: SKE