Lokale Orbits / Duo 1
für Violine, Bassklarinette und 4-kanaliges Zuspiel (2008, 19´30´´)
Klangbeispiele

Lokale Orbits begann als Reihe von Stücken mit kleiner Besetzung und Zuspiel, wobei mit den beteiligten MusikerInnen Klänge der betreffenden Instrumente als Ausgangsmaterial für die elektronische Verarbeitung aufgenommen wurden.
In Duo 1 sind Instrumental- und Tonbandpart des Hauptteils jeweils als Duo konzipiert. Wenige Klänge und Spieltechniken der Violine und Bassklarinette bilden das Ausgangsmaterial für Instrumentalstimmen und Granularschichten. Einfache Elemente wie Ostinato, Pulsation, Phrasenbildung, Grundtonbezug und das Spannungsverhältnis zwischen zwei verschiedenen Grundtönen bzw. Akkorden stehen im Mittelpunkt langsamer Transformationen und Oszillationen, eher kontinuierlich im elektronischen und eher unstetig - durch Permutation, Hinzunahme und Weglassung von Gesten - im instrumentalen Part.